Unsere Themenseiten

Frankreich nach Sieg über Katar zum fünften Mal Handball-Weltmeister

Frankreich ist zum fünften Mal Handball-Weltmeister. Der Olympiasieger gewann in Doha das WM-Finale gegen Gastgeber Katar mit 25:22. Damit ist Frankreich zum zweiten Mal gleichzeitig Welt- und Europameister sowie Olympiasieger. Katar gewann als erstes nichteuropäisches Team eine WM-Medaille. Zuvor hatte Polen das Spiel um Platz drei gegen den entthronten Titelverteidiger Spanien mit 29:28 nach Verlängerung gewonnen. Deutschland belegte Platz sieben.