Unsere Themenseiten

Fünf Tote bei Anschlag auf schiitische Stätte in Saudi-Arabien

In Saudi-Arabien sind bei einem Anschlag auf eine schiitische Einrichtung einem Medienbericht zufolge mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen. Ein Bewaffneter habe in einem Versammlungsraum in der östlichen Stadt Saihat das Feuer eröffnet, berichtete der arabische Nachrichtensender Al-Arabija. Fünf weitere Menschen seien verletzt worden. Der Angreifer sei getötet worden. Zwei mutmaßliche Komplizen seien verhaftet worden. In dem streng sunnitischen Königreich hatte es in den vergangenen Monaten immer wieder Terroranschläge gegeben.