Unsere Themenseiten

Gauck ruft EU zur Einheit auf - «Kompromisssuche lohnt»

Bundespräsident Joachim Gauck hat sich in der Debatte über Griechenlands Zukunft in der EU für Kompromissbereitschaft ausgesprochen. «Auch in schwierigen Zeiten haben uns gemeinsame Überzeugungen zusammengehalten», sagte Gauck vor Vertretern der Ostafrikanischen Gemeinschaft in Tansania. Ohne die Diskussion über den neuen griechischen Kurs direkt anzusprechen, ergänzte Gauck: Für diese Werte lohne es sich, Kompromisse zu suchen und geduldig zu bleiben, nötigenfalls auch einmal eigene Interessen zurückzustellen.