Unsere Themenseiten

Griechische Reformliste laut EU-Kreisen zufriedenstellend

Die griechischen Reformvorschläge sind nach Einschätzung der beteiligten EU-Institutionen und des IWF derzeit ausreichend. Damit sei ein Ausgangspunkt für eine Verlängerung der Finanzhilfen gegeben, erfuhr die dpa vor einer Telefonkonferenz der Euro-Finanzminister aus EU-Kreisen. Die griechische Regierung hatte ihre Vorschläge kurz vor Mitternacht bei der EU-Kommission, der EZB und dem Internationalen Währungsfonds eingereicht. Sie gelten als Grundlage für eine Verlängerung der Finanzhilfen.