Unsere Themenseiten

Grüne sacken in Umfrage auf Jahrestief - Linke legt zu

Rund dreieinhalb Wochen vor der Bundestagswahl sind die Grünen in der jüngsten Forsa-Umfrage auf ihr Jahrestief gefallen. In dem Wahltrend von «Stern» und RTL rutschten sie im Vergleich zur Vorwoche um 2 Prozentpunkte auf 11 Prozent ab. Nach oben ging es in der Wählergunst hingegen für die Linken: auf 10 Prozent. Die Union landete wie in der Vorwoche bei 41 Prozent. Die FDP verschlechterte sich um einen Punkt auf 5 Prozent. Die SPD verharrte bei 22 Prozent. Schwarz-Gelb käme damit auf 46 Prozent, Rot-Grün auf 33 Prozent.