Unsere Themenseiten

Ägyptisches Gericht reduziert Strafmaß für Demonstrantinnen

Ein ägyptisches Gericht hat ein vielkritisiertes Urteil gegen mehrere Demonstrantinnen aufgehoben und ihre Haftstrafen stark reduziert. Das Berufungsgericht in der Hafenstadt Alexandria verurteilte 14 Unterstützerinnen des gestürzten Präsidenten Mohammed Mursi zu einer einjährigen Bewährungsstrafe und sprach sieben minderjährige Demonstrantinnen frei, wie die amtliche Nachrichtenagentur Mena meldete. Die Frauen waren wegen Widerstandes gegen die Staatsgewalt zu Gefängnisstrafen von bis zu elf Jahren verurteilt worden.