Unsere Themenseiten

Gesellschafter wollen «Startschuss» für Olympia-Bewerbung geben

Auf dem Weg hin zu Olympia in Hamburg nehmen die Kampagnen-Macher eine weitere Etappe. Sechs Tage nach Gründung der deutschen Olympia-Bewerbungsgesellschaft kommen die Gesellschafter zu ihrer ersten Versammlung zusammen - und zwar direkt in der Kampagnen-Zentrale in der Hafencity. Dabei wollen Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz, Bundesinnenminister Thomas de Maizière und DOSB-Chef Alfons Hörmann gemeinsam mit ihren Mitstreitern den «Startschuss für die deutsche Olympia-Bewerbung Hamburg 2024» geben, wie es in der Ankündigung des Treffens hieß.