Auftakt gegen Tschechien

Handball-Frauen starten zuversichtlich in die WM

Deutschlands Handball-Frauen gehen zuversichtlich in das WM-Auftaktspiel gegen Tschechien am Donnerstag (18.00 Uhr/Sportdeutschland.tv).
dpa
Bundestrainer
Das Team von Bundestrainer Henk Groener ist in Spanien bei der WM gefordert. Foto: Marius Becker/dpa Marius Becker
Valencia

„Wir sehnen das erste Spiel herbei und freuen uns, dass es endlich losgeht”, sagte Bundestrainer Henk Groener. „Die Mannschaft hat eine ordentliche Vorbereitung absolviert und ich bin sicher, dass sie die Herausforderung gut angehen wird.”

Personell kann der 61 Jahre alte Niederländer aus dem Vollen schöpfen, nachdem die zuletzt angeschlagene Mia Zschocke wieder ins Training eingestiegen ist. Ob die Rückraumspielerin vom deutschen Meister Borussia Dortmund gegen Tschechien zum 16er-Kader gehört, ließ Groener jedoch offen. „Das entscheiden wir am Spieltag”, sagte der Bundestrainer. Neben Tschechien sind die Slowakei und Ungarn die weiteren Vorrundengegner der DHB-Auswahl.

© dpa-infocom, dpa:211201-99-215254/2

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Valencia

zur Homepage