Unsere Themenseiten

Hannover beendet Negativserie - 2:0-Erfolg gegen Frankfurt

Nach sieben sieglosen Spielen nacheinander hat Hannover 96 seine Negativserie beendet und Eintracht Frankfurt tiefer in die Krise gestürzt. Die Niedersachsen sicherten sich mit 2:0 den ersten Erfolg in der Fußball-Bundesliga seit Mitte September. Das Team des zuletzt in die Kritik geratenen Trainers Mirko Slomka kletterte auf den neunten Tabellenplatz. Die Eintracht blieb hingegen auch in der neunten Ligapartie in Serie ohne Sieg und steckt weiter in der gefährdeten Zone fest.