Unsere Themenseiten

Helfer: Nach Taifun fehlen weiter Trinkwasser und Lebensmittel

Den vom Taifun «Haiyan» getroffenen Menschen auf den Philippinen fehlen weiter Trinkwasser und Lebensmittel, Zeltbahnen und Hygieneartikel. Es werde noch eine Weile andauern, bis der Grundbedarf gedeckt sei, sagte Moritz Wohlrab vom Hilfsbündnis «Aktion Deutschland Hilft». Wohlrab war gestern nach knapp einer Woche auf der Insel Cebu nach Deutschland zurück gekehrt. Nun beginne die zweite Phase, sagte er. World Vision richte Betreuungszentren ein, in denen Kinder zum Beispiel wegen Traumata behandelt werden.