Unsere Themenseiten

Italiens Senat stimmt Gesetz über homosexuelle Partnerschaften zu

Der italienische Senat hat einen umstrittenen Gesetzentwurf über homosexuelle Partnerschaften gebilligt. Jetzt muss noch das Abgeordnetenhaus über den Entwurf abstimmen, der nach langem Streit der Parteien leicht verwässert wurde. Zuletzt wurde der Passus gestrichen, der homosexuellen Paaren das Recht auf Adoptionen zugestanden hätte. Das katholische Italien gilt als das letzte westeuropäische Land, in dem homosexuelle Partnerschaften noch keine rechtliche Grundlage haben.