Unsere Themenseiten

Japans Wirtschaft geschrumpft

Japans Wirtschaft ist im zweiten Quartal geschrumpft. Wie die Regierung in Tokio bekanntgab, sank das Bruttoinlandsprodukt der drittgrößten Volkswirtschaft der Welt zwischen April und Juni um eine hochgerechnete Jahresrate von 1,6 Prozent. Im Vergleich zum vorangegangenen Vierteljahr verringerte sich die Wirtschaftsleistung des Landes um 0,4 Prozent. Der private Konsum, der zu rund 60 Prozent zur Wirtschaftsleistung beiträgt, schrumpfte dabei um real 0,8 Prozent, wie es weiter hieß.