Unsere Themenseiten

Jeder Fünfte in Deutschland mit Migrationshintergrund

Die Zahl der Menschen mit Migrationshintergrund ist in Deutschland weiter gestiegen - vor allem weil mehr Zuwanderer gekommen sind und Migranten Kinder bekamen. Wie das Statistische Bundesamt berichtete, wuchs die Bevölkerung mit Migrationshintergrund im vergangenen Jahr um 3,8 Prozent. 2013 lebten in Deutschland rund 16,5 Millionen Menschen mit Migrationshintergrund.