Unsere Themenseiten

Justizministerin Merk glücklich über OLG-Entscheidung

Justizministerin Merk glücklich über OLG-Entscheidung
Justizministerin Merk glücklich über OLG-Entscheidung
Peter Kneffel

Die bayerische Justizministerin Beate Merk (CSU) äußerte sich zufrieden mit der OLG-Entscheidung zum Fall Mollath. Ihr Ziel, den Fall neu aufzurollen, sei erreicht.

«Die Justiz hat nun Gelegenheit, in einem weiteren öffentlichen Verfahren zu klären, ob Herr Mollath zu recht untergebracht ist oder nicht - und damit auch die Zweifel, die viele Menschen an dieser Entscheidung haben.»