MUSIKPREIS

Kacey Musgraves gewinnt Grammy für bestes Album

US-Sängerin Kacey Musgraves hat bei der Grammy-Verleihung mit „Golden Hour” den Preis für das beste Album des Jahres gewonnen.
dpa
Kacey Musgraves gewinnt Grammy für bestes Album
Kacey Musgraves gewinnt Grammy für bestes Album Matt Sayles
Los Angeles.

Sie setzte sich am Sonntag bei der Gala in Los Angeles unter anderem gegen Cardi B mit „Invasion Of Privacy” und das Album „Scorpion” von Rapper Drake durch. Ebenfalls nominiert waren Brandi Carlile für „By The Way, I Forgive You”, H.E.R. mit ihrem nach ihr benannten Album, Rapper Post Malone mit „Beerbongs & Bentleys”, Janelle Monáe mit „Dirty Computer” sowie Kendrick Lamar mit weiteren Künstlern für das Album zum Superhelden-Film „Black Panther”.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Los Angeles

zur Homepage