Unsere Themenseiten

Kerber verteidigt Titel in Stuttgart gegen Siegemund

Kerber verteidigt Titel in Stuttgart gegen Siegemund
Kerber verteidigt Titel in Stuttgart gegen Siegemund
Marijan Murat

Angelique Kerber hat ihren Titel beim WTA-Turnier in Stuttgart verteidigt. Die Australian-Open-Siegerin setzte sich am Sonntag im ersten deutschen Finale der Turnier-Geschichte gegen die Qualifikantin Laura Siegemund mit 6:4, 6:0 durch.

Kerber feierte damit ihren zweiten Triumph in diesem Tennis-Jahr. Vor 4600 Zuschauern in der ausverkauften Porsche-Arena verwandelte Kerber nach 1:21 Stunden ihren ersten Matchball. Für Siegemund war es dennoch der größte Erfolg ihrer Karriere. Noch nie zu zuvor hatte die 28 Jahre alte Lokalmatadorin bei einem WTA-Event im Endspiel gestanden. Kerber erhielt 104 477 Euro und einen 95 000 Euro teuren Sportwagen.