Unsere Themenseiten

Kerry trifft Netanjahu in Berlin

Kerry trifft Netanjahu in Berlin
Kerry trifft Netanjahu in Berlin
Chema Moya

US-Außenminister John Kerry ist zu Gesprächen über die Gewalt im Nahen Osten in Berlin eingetroffen.

Zuerst redet er mit dem israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu, anschließend mit Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier und der EU-Außenbeauftragten Federica Mogherini.

Seit Monatsbeginn sind bei Anschlägen und Auseinandersetzungen zwischen Israelis und  Palästinensern rund 60 Menschen getötet worden.

Netanjahu traf bereits am Mittwochabend Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin. Dabei bekräftigte er seinen Vorwurf, der frühere palästinensische Großmufti von Jerusalem sei mitschuldig am Holocaust.