Unsere Themenseiten

Knapp 90 Prozent der Städte in China überschreiten Luft-Grenzwerte

Knapp 90 Prozent der Städte in China überschreiten Luft-Grenzwerte
Knapp 90 Prozent der Städte in China überschreiten Luft-Grenzwerte
Rolex Dela Pena

Im vergangenen Jahr hat gefährlicher Feinstaub knapp 90 Prozent der Städte in China belastet. Nur acht von 74 Großstädten hätten im Jahr 2014 die staatlichen Grenzwerte für gute Luft eingehalten.

Das teilte die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua am späten Montagabend mit. Dabei liegt die chinesische Behördenvorgabe beim Vierfachen der Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation. Besonders schlimm ist der Smog in drei Regionen: Dem Gebiet um Peking, dem Delta des Jangtse-Stroms und dem Perlfluss-Delta in Südchina.