Unsere Themenseiten

Kohlschreiber gewinnt erstmals Turnier in Kitzbühel

Kohlschreiber gewinnt erstmals Turnier in Kitzbühel
Kohlschreiber gewinnt erstmals Turnier in Kitzbühel
Helmut Fohringer

Tennisprofi Philipp Kohlschreiber hat zum ersten Mal das ATP-Turnier in Kitzbühel gewonnen und sich den sechsten Titel seiner Karriere gesichert. Der Augsburger setzte sich im Endspiel mit 2:6, 6:2, 6:2 gegen den Franzosen Paul-Henri Mathieu durch.

Vor drei Jahren hatte Kohlschreiber das Endspiel in seiner Wahlheimat noch verloren. Auch diesmal sah es für den 31-Jährigen zunächst nicht gut aus, doch nach dem verlorenen ersten Satz steigerte sich Kohlschreiber gegen den 33-jährigen Mathieu erheblich. Nach 1:41 Stunden verwandelte die deutsche Nummer eins den ersten Matchball. Das Sandplatz-Turnier war mit knapp 495 000 Euro dotiert.