Unsere Themenseiten

Konjunkturforscher: Verbraucher geben 2015 noch mehr Geld aus

Konjunkturforscher: Verbraucher geben 2015 noch mehr Geld aus
Konjunkturforscher: Verbraucher geben 2015 noch mehr Geld aus
Sebastian Kahnert

Bei den Verbrauchern in Deutschland sitzt das Geld angesichts niedriger Inflation und spürbarer Lohnerhöhungen derzeit locker.

Nach Einschätzung des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung (RWI) wird der private Konsum in diesem Jahr sogar noch stärker steigen als 2014 und damit die Konjunktur weiter anschieben. «Das RWI prognostiziert für dieses Jahr einen Anstieg des privaten Konsums von 2,6 Prozent - das wären 1,4 Prozentpunkte mehr als 2014», sagte RWI-Konjunkturchef Roland Döhrn der «Wirtschaftswoche».

Hauptgründe für das anhaltend gute Konsumklima seien steigende Beschäftigtenzahlen und hohe Lohnabschlüsse. «Die Lohnerhöhungen dürften in diesem und in den kommenden Jahren kräftig ausfallen.»