Unsere Themenseiten

Leicester City erstmals englischer Meister - Tottenham nur 2:2

Die Sensation ist perfekt: Leicester City ist zum ersten Mal englischer Fußballmeister. Das Team mit dem deutschen Abwehrspieler Robert Huth profitierte davon, dass Verfolger Tottenham Hotspur beim FC Chelsea nur 2:2 spielte. Damit ist Leicester, auf das vor der Saison kaum jemand gesetzt hatte, zwei Spieltage vor dem Finale der Premier League der Titel nicht mehr zu nehmen.