Unsere Themenseiten

Limburger Bischof reist erst «im Laufe der Woche» nach Rom

Der umstrittene Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst reist nach Angaben seines Sprechers «im Laufe der Woche» nach Rom. Wann genau dies geschehe, sei ihm aber nicht bekannt, sagte er. Zuvor hatte die «Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung» berichtet, Tebartz-van Elst fliege bereits am Samstag ab. Damit wolle der Bischof dem Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Robert Zollitsch, zuvorkommen, hieß es in dem Bericht. Zollitsch reist an diesem Montag nach Rom. Dort will er mit Papst Franziskus auch über die Situation im Bistum Limburg sprechen.