Unsere Themenseiten

Maas plant Strafrechts-Verschärfungen gegen Terrorgruppe IS

Zur stärkeren Bekämpfung der Terrorgruppe IS will Bundesjustizminister Heiko Maas das deutsche Strafrecht an zwei Punkten verschärfen. Es werde ein eigenständiger Straftatbestand der Terrorismusfinanzierung geschaffen, sagte er. Zudem solle sich künftig strafbar machen, wer Deutschland verlassen will, um sich an schweren Gewalttaten im Ausland zu beteiligen oder sich für eine Teilnahme daran ausbilden zu lassen. Konkrete Vorschläge sollen bis Ende des Jahres erarbeitet werden.