Unsere Themenseiten

Malaysia und Australien bei Suche nach MH370 optimistisch

Airlines-Boeing noch gefunden wird. Ein internationales Ermittlerteam will heute in Kuala Lumpur einen neuen Zwischenbericht zur Unglücksursache vorlegen. Womöglich sind darin Erkenntnisse enthalten, die die Untersuchung der vor Südostafrika angeschwemmten Flügelklappe des Flugzeugs erbracht hat. Das mögliche Absturzgebiet umfasst 120 000 Quadratkilometer. Dreiviertel davon haben Spezialschiffe bereits abgesucht.