Unsere Themenseiten

Merkel: Europa steht nach Attacken von Paris zusammen

Merkel: Europa steht nach Attacken von Paris zusammen
Merkel: Europa steht nach Attacken von Paris zusammen
Odd Andersen

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Opfern der islamistischen Terrorattacken in Paris und dem ganzen Nachbarland ihre Unterstützung und Anteilnahme zugesagt.

«Wir stehen in diesen Tagen in Europa zusammen, ganz besonders an der Seite Frankreichs», sagte Merkel am Freitagabend beim Neujahrsempfang der CDU-Fraktion im Hamburger Rathaus. Wenn die freiheitlichen Werte in Gefahr gerieten, «wie durch diesen barbarischen Anschlag auf die Karikaturisten, dann müssen wir zusammenstehen».

Die Kanzlerin nannte die Freiheit ein Lebenselexier, das es zu verteidigen gelte. Die Würde des Menschen müsse geschützt werden. Dabei frage man nicht nach dem Glauben - «da, wo diese Werte angegriffen werden, müssen wir die Stimme erheben».

Zu einer eventuellen Teilnahme an einem Solidaritätsmarsch am Sonntag in Paris äußerte sich Merkel nicht. Verschiedene europäische Amtskollegen hatten zuvor angekündigt, dem Ruf des französischen Staatspräsidenten François Hollande zu folgen.