Unsere Themenseiten

Merkel trifft Poroschenko - Putin verspätet sich

Kanzlerin Angela Merkel hat am Rande des europäisch-asiatischen Gipfels in Mailand den ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko getroffen. Direkt danach war eigentlich noch eine Unterredung Merkels mit Kremlchef Wladimir Putin geplant. Dieses Gespräch musste allerdings abgesagt werden, weil der russische Präsident später als gedacht ankommt. Merkel will bei den Treffen Chancen für eine friedliche Lösung im festgefahrenen Konflikt zwischen Russland und der Ukraine ausloten.