Unsere Themenseiten

Moto3: Philipp Öttl holt erstes Saison-Podium

Moto3: Philipp Öttl holt erstes Saison-Podium
Moto3: Philipp Öttl holt erstes Saison-Podium
Hendrik Schmidt

Philipp Öttl hat seinen ersten Podestplatz in dieser Saison der Motorrad-Weltmeisterschaft geholt. Beim Großen Preis von Österreich in Spielberg kam der KTM-Pilot in der Moto3-Klasse auf Rang zwei.

Er sicherte sich den zweiten Podestrang seiner Karriere dank couragierter Fahrweise im letzten Drittel des Rennens, in dem er immer in der Spitze vertreten war. Den Sieg holte sich in überlegener Manier WM-Spitzenreiter Joan Mir aus Spanien. Er baute mit seinem siebten Saisonerfolg seine Führung weiter aus. Dritter wurde Jorge Martin aus Spanien.