Unsere Themenseiten

Motsi Mabuse hat «zwei Seiten»

Motsi Mabuse hat «zwei Seiten»
Motsi Mabuse hat «zwei Seiten»
Uwe Zucchi

Tänzerin Motsi Mabuse (33) sieht in sich mehr als nur eine laute Entertainerin: «Ich habe zwei Seiten.

Diesen wahnsinnigen Spaß, Menschen zu unterhalten, lustig zu sein - das ist das Show-Girl in mir. Aber ich habe auch eine leise Seite, zuhören können, ruhig sein», verriet die «Let's Dance»-Jurorin am Sonntag in der Sendung «Silvia am Sonntag» bei Hit Radio FFH. Die gebürtige Südafrikanerin kam mit 17 Jahren nach Deutschland. Vergangenen Mai beendete Mabuse ihre Karriere als Profi-Tänzerin. Vor kurzem kam ihre Biografie «Chili im Blut. Mein Tanz durchs Leben» in die Läden.