Unsere Themenseiten

BayernLB setzt sich im Milliardenprozess gegen Hypo Alpe Adria durch

BayernLB setzt sich im Milliardenprozess gegen Hypo Alpe Adria durch
BayernLB setzt sich im Milliardenprozess gegen Hypo Alpe Adria durch
Barbara Gindl

Das Landgericht München hat die Abwicklungsanstalt der österreichischen Bank Hypo Alpe Adria zur Rückzahlung einer Milliardensumme an die BayernLB verurteilt.

Die Bank müsse offene Kreditforderungen der BayernLB aus mehreren Verträgen mitsamt Zinsen ersetzen, sagte die Vorsitzende Richterin Gesa Lutz in München.