Mutter gesteht Angriff auf Kinder - Tochter tot, Sohn verletzt

Eine Mutter hat einen Angriff auf ihre Kinder in Baden-Württemberg nach Angaben der Ermittler gestanden. Polizisten hatten die Leiche der elfjährigen Tochter in der Nacht auf einem Feldweg unter der Autobahn 8 gefunden; der zweijährige Sohn war lebensgefährlich verletzt. Die 36-Jährige habe die Tat eingeräumt, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit. Ein Richter habe einen Unterbringungsbefehl gegen die Beschuldigte wegen Mordverdachts erlassen. Allerdings sei sie krankheitsbedingt schuldunfähig gewesen.
dpa
Ulm.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Ulm

zur Homepage