Unsere Themenseiten

Nach Terrordrohung: Pegida sagt Montagsdemonstration in Dresden ab

Das Anti-Islam-Bündnis Pegida hat nach islamistischen Terrordrohungen seine für morgen geplante Kundgebung in Dresden abgesagt. Das teilte das Bündnis am Sonntag auf seiner Facebook-Seite mit. Zuvor hatte «Bild.de» über die Absage berichtet.