BILLBOARD-CHARTS

Nächster Chart-Rekord für Drake

Der kanadische Rapper Drake (31) hat erneut einen Rekord in den US-Charts gebrochen. Der Sänger stand in den vergangenen zwölf Monaten mit seinen Hits insgesamt 29 Wochen lang an der Spitze der Hitparade. Das berichtete das Musikmagazin „Billboard”.
dpa
Nächster Chart-Rekord für Drake
Nächster Chart-Rekord für Drake Jonathan Short
Los Angeles.

Aktuell belegt Drake die Top-Position mit seinem Song „In My Feelings”. R&B-Musiker Usher (39) hielt diesen Rekord zuletzt, als er 2004 28 Wochen an der Chart-Spitze stand.

Mit seinem neuen Album „Scorpion” hatte Drake zuvor schon verschiedene Rekorde gebrochen. Zwischenzeitlich standen sieben der Titel zeitgleich in den Top Ten – damit knackte der Musiker aus Toronto die Bestmarke der Beatles. Insgesamt hatte der 31-Jährige in seiner Karriere 31 Top-Ten-Songs, was als männlicher Sänger zuvor nicht einmal Michael Jackson schaffte.

zur Homepage