Unsere Themenseiten

Nordkoreas Machthaber ordnet Einsatzbereitschaft für Atomwaffen an

Neue Drohgebärden des Regimes in Pjöngjang: Im Streit um das Atomprogramm Nordkoreas hat Machthaber Kim Jong Un die sofortige Einsatzbereitschaft von Nuklearwaffen angeordnet. Zudem solle sich das Militär für Präventivschläge gegen Feinde bereithalten. Das Land befinde sich in einer äußerst gefährlichen Lage, wurde Kim von den staatlich kontrollierten Medien des Landes zitiert. Die Verschärfung des Tons durch das kommunistische Regime war nach der Verkündung der bisher schärfsten UN-Sanktionen gegen das Land erwartet worden.