Unsere Themenseiten

Norweger Sundby baut Führung bei Tour de Ski mit Sieg aus

Norweger Sundby baut Führung bei Tour de Ski mit Sieg aus
Norweger Sundby baut Führung bei Tour de Ski mit Sieg aus
Gian Ehrenzeller

Martin Johnsrud Sundby ist auf dem Weg zu seinem dritten Sieg in Serie bei der Tour de Ski nicht zu stoppen. Der Norweger gewann in Lenzerheide auch die dritte Etappe, einen Verfolgungs-Wettkampf über 10 Kilometer in der freien Technik.

In 21:44,7 Minuten verwies er seine Teamkollegen Petter Northug und Finn Haagen Krogh auf die Plätze. Mit diesem Sieg bleibt Sundby in dieser Saison in Distanzrennen ungeschlagen. Von den deutschen Läufern überzeugten erneut Andreas Katz und Jonas Dobler mit den Plätzen 19 und 20. Nach einem Ruhetag am Montag wird die Tour de Ski am Dienstag mit einem Klassik-Sprint in Oberstdorf fortgesetzt.