Unsere Themenseiten

Nowitzkis Mavs abgefertigt - Playoffs noch erreichbar

Nowitzkis Mavs abgefertigt - Playoffs noch erreichbar
Nowitzkis Mavs abgefertigt - Playoffs noch erreichbar
Larry W. Smith

Die Dallas Mavericks und Dirk Nowitzki haben im Kampf um die NBA-Playoffs einen empfindlichen Rückschlag hinnehmen müssen. Bei den Sacramento Kings unterlagen die Texaner 111:133 und kassierten die dritte Niederlage in Serie.

Nowitzki steuerte nach seiner Erholungspause als zweitbester Werfer seines Team lediglich 14 Punkte bei und kam auf fünf Rebounds. Angeführt von dem ehemaligen Mavs-Kollegen Rajon Rondo (11 Punkte/11 Assists) dominierten die Kings vor allem unter dem Korb. Die Center DeMarcus Cousins (20/12 Rebounds) und Willie Cauley-Stein (21/7) waren von Dallas nicht zu stoppen.

Bei noch neun ausstehenden Spielen sind die Mavericks in der Western Conference mit 35 Siegen und 38 Niederlagen als Neunter derzeit außerhalb der Playoff-Plätze. Zehn der vergangenen zwölf Partien in der nordamerikanischen Basketball-Liga verlor Dallas. Der direkte Konkurrent Houston Rockets auf Platz acht verlor ebenfalls und hat nach dem 101:104 bei den Indiana Pacers 36:38 Siege auf dem Konto. Sacramento (29:44) rangiert auf Platz elf.