Unsere Themenseiten

Obama schließt militärische Zusammenarbeit mit Russland nicht aus

Die USA schließen eine verstärkte militärische Zusammenarbeit mit Russland im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat nicht aus. Bei einem «Strategiewechsel» Moskaus gebe es «große Möglichkeiten» zur Kooperation, sagte US-Präsident Barack Obama nach einem Treffen mit Frankreichs Präsident François Hollande im Weißen Haus. Nach dem Abschuss eines russischen Kampfjets durch türkische Streitkräfte im türkisch-syrischen Grenzgebiet bekräftigte Obama, dass die Türkei ein Recht zur Selbstverteidigung habe.