Unsere Themenseiten

Obama verschärft Klimaziele

Vier Monate vor der Internationalen Klimakonferenz in Paris hat US-Präsident Barack Obama die bisher schärfsten Maßnahmen zur Bekämpfung des Treibhauseffekts verkündet. Als Kernpunkt der neuen Regeln müssen Kraftwerke in den USA erstmals ihren Schadstoffausstoß reduzieren - bis 2030 um 32 Prozent im Vergleich zu 2005. Obama selber sprach von dem bisher «wichtigsten einzelnen Schritt» der USA gegen den Klimawandel. Wenn jetzt nicht gehandelt werde, sei es zu spät.