Unsere Themenseiten

Obama zu symbolträchtigem Staatsbesuch in Indien

US-Präsident Barack Obama ist zu einem Staatsbesuch in Indien angekommen. Es ist das erste Mal, dass ein US-Präsident in seiner Amtszeit gleich zweimal nach Indien fliegt. Obama stieg am Morgen in Neu Delhi zusammen mit First Lady Michelle Obama aus der Air Force One. Dort empfing ihn - entgegen dem Protokoll - Indiens Premierminister Narendra Modi. Die beiden umarmten sich und scherzten. Analysten erwarten bei dem Besuch Vereinbarungen zur Zusammenarbeit im Rüstungsbereich und bei erneuerbaren Energien.