Unsere Themenseiten

Der Tag beginnt zumindest sonnig

Der Tag beginnt zumindest sonnig
Der Tag beginnt zumindest sonnig
Ralf Hirschberger

Am Samstag gibt es letzte Tropfen am östlichen Alpenrand. Sonst startet der Tag zunächst noch heiter bis wolkig, im Süden teils auch noch sonnig.

Von Westen und Nordwesten verdichten sich die Wolken weiter und nachfolgend kann im Westen und Nordwesten etwas Regen fallen, meldet der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach. Vom Schwarzwald bis zu Lausitz bleibt es hingegen bis zum Abend bei teils längerem Sonnenschein trocken.

Die Temperatur steigt auf Höchstwerte zwischen 13 und 19 Grad in der Nordhälfte und 18 bis 23 Grad in der Südhälfte. Es weht ein mäßiger Wind aus Nordwest bis West. An der See und im höheren Bergland sind starke Böen möglich.