Unsere Themenseiten

Von Südwest wird es langsam wieder wärmer

Von Südwest wird es langsam wieder wärmer
Von Südwest wird es langsam wieder wärmer
Karl-Josef Hildenbrand

Am Freitag ist es im Norden und Osten noch häufig stärker bewölkt. Einzelne Schauer sind möglich, nur an den Küsten bleibt es freundlicher. Im Süden und Westen bleibt es trocken und meist scheint die Sonne.

Die Höchsttemperatur liegt in der Nordosthälfte zwischen 16 und 20 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach meldet. In der Südwesthälfte werden 20 bis 27 Grad erwartet, am Oberrhein lokal auch noch darüber.

In der Nordosthälfte weht der Wind in Böen weiter stark aus West bis Nordwest, an der Ostsee auch noch stürmisch, sonst weht nur schwacher Wind.