Unsere Themenseiten

Oppermann: Wissen über Edathy-Fall mit keinem Mitarbeiter geteilt

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hat die von Edathy geschilderte Darstellung zurückgewiesen, wonach es im Umfeld Oppermanns Mitwisser gegeben habe. «Ich habe mein Wissen über den Fall Edathy keinem meiner Mitarbeiter anvertraut», sagte Oppermann in Berlin. Edathy hatte geschildert, dass auch Oppermanns Büroleiter von Informationen über mögliche Ermittlungen wegen Kinderpornografie gewusst haben könnte. In der SPD-Fraktion hieß es mit Blick auf Edathys Pressekonferenz, der Auftritt sei «unglaubwürdig» gewesen.