Unsere Themenseiten

Orkan lässt Großteil der Flüge am Hamburger Flughafen ausfallen

Orkan «Xaver» sorgt im Flugverkehr in Hamburg für massive Störungen. Der Großteil der Landungen und Abflüge wurde gestrichen, wie eine Sprecherin sagte. Betroffen waren rund 100 Verbindungen, unter anderem nach München, Mailand und Stockholm. Die Zahl der gestrichenen Flüge nehme minütlich zu. «Xaver» hat auch den Bahnverkehr im Norden Deutschlands ausgebremst. Auf mehreren Strecken in Schleswig-Holstein wurde die Geschwindigkeit von Dieseltriebwagen gedrosselt. Der Norden erwartet für den Nachmittag die volle Wucht des Orkantiefs mit bis zu 160 Stundenkilometern.