Unsere Themenseiten

Papst Franziskus betet auf Petersplatz für Opfer auf Sardinien

Papst Franziskus hat bei der Generalaudienz auf dem Petersplatz in Rom für die Opfer der Flutkatastrophe auf Sardinien gebetet. Er rief die Gläubigen zur Solidarität mit den sardischen Familien auf. Bereits gestern hatte der Papst per Twitter zum Gebet für die Opfer auf Sardinien aufgerufen. Nach den verheerenden Überschwemmungen mit 16 Toten auf Sardinien sind die Rettung- und Aufräumarbeiten fortgesetzt worden. Helfer suchen weiter fieberhaft nach einem Vermissten. In der am meisten betroffenen Stadt Olbia sollen am Nachmittag sechs Todesopfer beigesetzt werden.