Unsere Themenseiten

Papst will kommende Woche Griechenland besuchen

Papst Franziskus will voraussichtlich Ende kommender Woche das von der Flüchtlingskrise besonders betroffene Griechenland besuchen. Das katholische Kirchenoberhaupt werde am 14. oder 15. April zusammen mit dem Patriarchen von Konstantinopel und dem Erzbischof Griechenlands «für wenige Stunden» die Insel Lesbos und das Aufnahmelager von Moria besuchen. Das berichtet das griechische Staatsradio unter Berufung auf die Synode der Orthodoxen Kirche des Landes. Franziskus wolle auch mit Flüchtlingen zusammentreffen.