Unsere Themenseiten

Passantin stirbt nach Unfall vor Münchner Oper

Schwerer Unfall in der Münchner Innenstadt: Vor der Bayerischen Staatsoper ist eine Fußgängerin auf dem Gehweg von einem Auto überrollt und tödlich verletzt worden. Ein weiterer Passant wurde bei dem Unfall am Nachmittag im Zentrum Münchens ebenfalls erfasst und schwer verletzt, ebenso wie der 23 Jahre alte Autofahrer. Der junge Mann aus dem Landkreis Rosenheim war zuvor mit einem anderen Wagen kollidiert, dessen Insassen nur leicht verletzt wurden.