Unsere Themenseiten

Peter Gabriel sieht sich weniger pfauenhaft auf der Bühne

Peter Gabriel sieht sich weniger pfauenhaft auf der Bühne
Peter Gabriel sieht sich weniger pfauenhaft auf der Bühne
Herbert P. Oczeret

Peter Gabriel (63) legt am Mikrofon weniger Wert auf Äußerlichkeiten als zu früheren Zeiten. «Ich habe einen Weg gefunden, auch mit 63 halbwegs würdevoll auf der Bühne zu stehen», sagte der Sänger in einem Interview der «Berliner Zeitung».

«Es macht mir immer noch Spaß, aber das pfauenhafte Paradieren war für mich vor allem mit Mitte 30 spannend.» Sein Augenmerk liege derweil eher auf dem musikalischen Gehalt, obwohl es den «Bühnen-Gockel» in ihm noch gebe. Aber geriatrische Tanzeinlagen werde es nicht geben. Gabriel präsentiert zurzeit sein vor 27 Jahren veröffentlichtes Album «So».