Unsere Themenseiten

Physik-Nobelpreisträger wird in Stockholm verkündet

Physik-Nobelpreisträger wird in Stockholm verkündet
Physik-Nobelpreisträger wird in Stockholm verkündet
Kay Nietfeld

Heute lüftet eine Jury das Geheimnis um die Physik-Nobelpreisträger 2014. Wer den Medizin-Preis bekommt, hatte das zuständige Komitee in Schwedens Hauptstadt schon gestern verraten.

Die Auszeichnung ging an das norwegische Ehepaar May-Britt und Edvard Moser sowie John O'Keefe (USA/Großbritannien) für die Erforschung des menschlichen Orientierungssinns. In den kommenden Tagen küren Jurys in Schweden und Norwegen weitere Preisträger in den Kategorien Chemie, Literatur und Frieden. Die begehrten Preise sind mit je acht Millionen schwedischen Kronen (rund 880 000 Euro) dotiert.

Feierlich verliehen werden sie an Alfred Nobels Todestag, dem 10. Dezember.