Unsere Themenseiten

Hrubesch nach EM-Debakel der U21: «Kann denen nichts vorwerfen»

DFB-Trainer Horst Hrubesch hat nach dem 0:5 der deutschen U21-Fußballer im EM-Halbfinale gegen Portugal Spekulationen um eine unprofessionelle Vorbereitung zurückgewiesen. «Da ist nichts vorgefallen. Ich kann denen nichts vorwerfen. Wenn da irgendwas gewesen wäre, dann wäre ich der Erste gewesen, der es gewusst hätte», sagte Hrubesch in Prag. Körperlich habe die DFB-Auswahl keine Schwächen gehabt. Sein Team habe es aber möglicherweise «vom Kopf her nicht so geregelt gekriegt», sagte Hrubesch.