Unsere Themenseiten

Prinzessin Charlotte wird getauft

Zwei Monate nach ihrer Geburt wird mit der kleinen Prinzessin Charlotte der jüngste Spross der britischen Royals in die Gemeinschaft der Christen aufgenommen. Die Eltern, Prinz William und seine Frau Kate, lassen ihr zweites Kind am Sonntag in Sandringham taufen. Die Taufkirche liegt unweit ihres ostenglischen Landsitzes Anmer Hall, wo die Familie seit der Geburt des Kindes überwiegend wohnt. In der Kirche St. Mary Magdalene war einst schon Diana Spencer, die Mutter von Prinz William getauft worden.