Unsere Themenseiten

Radikaler Wandel: Eon verabschiedet sich von Atom, Kohle und Gas

Der unter einer hohen Schuldenlast ächzende Energiekonzern Eon unterzieht sich einer Radikalkur und will das Geschäft mit konventioneller Energieerzeugung loswerden. Künftig werde sich das Unternehmen auf erneuerbare Energien, Energienetze und Kundenlösungen konzentrieren, hieß es in einer am Abend verbreiteten Mitteilung.